Link zu weiteren Fotos: http://www.moornaturpark.at/naturparkschule.html

Schule und Naturpark

Hauptschule Heidenreichstein, Anton Ullrichgasse 7, 3860 Heidenreichstein, 02862/52169, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit dem Bau des Naturparkzentrums, der neuen Leitung im Naturpark mit Obmann Ferdinand Baumgartner und Anita Zimm, sowie Lehrerin Margit Weikartschläger als Tourismusstadträtin entsteht der Wunsch nach einer Zusammenarbeit mit der Hauptschule Heidenreichstein. Dieser kann aufgrund der positiven Zusammenarbeit sehr rasch umgesetzt werden. Das Team des Naturparks wechselt allerdings sehr rasch und mehrmals und wird erst wieder 2015 mit der Einstellung von  Geschäftsführer Horst Dolak und dem neuen Obmann Thomas Hetzendorfer konstant.

Die Hauptschule wird zur neuen Mittelschule. Das Team der Schule bleibt bis zur Pensionierung von Koll. Götzinger 2015 bestehen. 2015/16 wird die Schule saniert, so dass die Klassen in den Alttrakt übersiedeln. Die Aktivitäten in Zusammenarbeit mit dem Naturpark werden allerdings durchgeführt. 2016/17 kommen junge Kolleginnen und Kollegen an die Schule, so dass ein Generationswechsel entsteht. 

Der Wille zur Weiterarbeit am Konzept Schule und Naturpark wird in den Gremien des Schulausschusses der NMSgemeinde, der Lehrer/innenkonferenz und des Schulforms zu Beginn der Schuljahrs 2016/17 bestätigt.

Der vorliegende Bericht gibt einen Überblick über die Tätigkeiten der Kooperation Schule und Naturpark von 2011 bis Juni 2018, welcher unter der Leitung von OLNMS Margit Weikartschläger MA BEd durchgeführt wurden. Allfällige Projekttage zu Schulschluss, Theaterbesuche, Lehrausgänge und Exkursionen aus den Klassen, die nicht direkt mit dem Naturpark in Zusammenhang stehen, sind nicht berücksichtigt.

Schuljahr 2010/11

Oktober 2010  - Mai 2011 – interne Gespräche

Bildung einer Arbeitsgruppe zur Erstellung eines Schulprofils und einer Hausordnung

Gestaltung einer neuen Homepage in Zusammenarbeit mit Schüler/innen der HAK Waidhofen/Thaya -> neues Logo

Samstag, 14. Mai 2011 – Vorgespräch Anita Zimm & Margit Weikartschläger

erste konkrete Vorschläge & Planung

Donnerstag, 19. Mai 2011 – Konferenz: Beschluss des Lehrergremiums: Kooperation

der Hauptschule Heidenreichstein mit dem Naturpark Heidenreichstein

 

Beschlussfassung: Kooperation Schule und Naturpark

Mittwoch, 15. Juni 2011 – Besprechung im Naturpark Heidenreichsteiner Moor

                        Anita Zimm – Naturpark Heidenreichstein

                        DI Robert Böhm – Naturpark Heidenreichstein

Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger – Projektleiterin Hauptschule Heidenreichstein, Klassenvorstand 1a

Dipl. Päd. HOL Erich Götzinger – Klassenvorstand 1b

 


 

Montag,  20. Juni 2011 – Besprechung an der Hauptschule Heidenreichstein

                        Mag. Matthias Heiss – Naturparke NÖ

                        Mag. Ferdinand Baumgartner – Naturpark Heidenreichstein

                        Anita Zimm – Naturpark Heidenreichstein

                        DI Robert Böhm – Naturpark Heidenreichstein

Karl Heinz Pieringer – Agrargenossenschaft & Naturpark Heidenreichstein

HD Johann Dangl – Direktor der Hauptschule Heidenreichstein

Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger – Projektleiterin Hauptschule Heidenreichstein, Klassenvorstand 1a

Dipl. Päd. HOL Sandra Schnell – Klassenvorstand 3b

Dipl. Päd. HOL Verena Bauer

Dipl. Päd. HOL Sonja Seidl, Klassenvorstand 2a

Dipl. Päd. HOL Erich Götzinger – Klassenvorstand 1b

Dipl. Päd. HOL Kurt Pani – Klassenvorstand 4b

  1. 24. Juni 2011: 1. Aktionstag

 

  • Herstellung von Ketten aus Holz und Girlanden zur Gestaltung der Aula im September
  • Mandalas aus Zapfen und Steinen
  • Schnurflechten
  • Tischschmuck für das Naturparkfest
  • Erstellen von Namensschildchen für die Schüler/innen

Schuljahr 2011/12

Donnerstag, 8. September 2011 – Wandertag aller Klassen der Hauptschule

Heidenreichstein in den Naturpark – Gemeindeteich

 

Dienstag, 20. September  2011 – Klassenforum der 1. Klassen

            Vortrag und Powerpointpräsentation durch DI Robert Böhm

Vorstellen des Projekts durch KV Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger

Beschlussfassung in den Klassenforen der beiden 1. Klassen

Donnerstag, 29. September  2011 – Sitzung des Hauptschulgemeindevorstandes

OSR Robert Riedl – Vorsitzender

Ing. Martin Diesner – Stellvertreter

VD Doris Adensam - Schriftführerin

Dipl. Päd. VOL Elisabeth Jank

Bürgermeister Karl Mader, Eisgarn

Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger

Bürgermeister Karl Prohaska, Amaliendorf-Aalfang

Peter Ritsch, Gemeinde Eggern

HD Johann Dangl

Beschlussfassung: Kooperation Schule und Naturpark

 

Samstag, 1. Oktober 2011 – Bewegtes und bewegendes Heidenreichstein

Teilnahme an der Aktion der Stadtgemeinde Heidenreichstein, des Vereins Waldviertler Währung, des Aktion des Arbeitskreises Gesundheitskreises und zahlreicher Vereine der Burgstadt

10:00 Stadtplatz – Perspektiven Jugend und Landleben - Infostand

19:00 – Hauptschule Heidenreichstein – Smartboard + Powerpointpräsentation

21:00  - Nachtführung im Moor- und Torfmuseum

Ebenfalls vorgetragen wurden Gedichte, die im Deutschunterricht von Frau Dipl. Päd. HOL Sonja Seidl und Frau Dipl. Päd. HOL Verena Bauer  einstudiert worden waren.

Mittwoch, 5. Oktober 2011 – Vorbesprechung der Projekttage

Themenkreise pro Schuljahr

Günstige Termine, um den Naturparkbetrieb nicht zu stören und Kollision mit  Schularbeiten und Tests vermeiden

Schulbeginn und Schuljahresende, Freitag vor den Semester- oder Osterferien

Form der Zusammenarbeit – Grundlage Soziales Lernen und Umgang mit der Natur

Naturparkteam:

Anita Zimm

DI Robert Böhm

Lehrerteam:

Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger

Dipl. Päd. HOL Erich Götzinger

Dipl. Päd. HOL Sandra Schnell

Freitag, 7. Oktober 2011 - Oktoberfest und Baumpflanzung

Vor der Hauptschule Heidenreichstein wurde im Rahmen des

  1. Oktoberfests der Hauptschule Heidenreichstein

ein Baum zum Zeichen der Zusammenarbeit Schule und Naturpark gepflanzt.

Es konnten zahlreiche Ehrengäste wie z. Bsp. Frau Bundesrat Martina Diesner-Wais, Herr Bürgermeister Gerhard Kirchmaier, Herr Vizebürgermeister  Christian Nöbauer, Obmann des Naturparks Ferdinand Baumgartner, sowie alle Stadt- und Gemeinderäte, zahlreiche Gäste aus der Heidenreichsteiner Wirtschaft und Vertreter der Banken begrüßt werden.

Die Schüler/innen des Schulchors sangen unter der Leitung von Frau Dipl. Päd. HOL Marion Pölzl mehrere Lieder zum Thema Natur. Dipl. Päd. Erich Götzinger erledigte mit den Schüler/innen die Gartenarbeit.  Ein Sketch wurde von Dipl. Päd. Margit Weikartschläger 10. – 14. Oktober 2011Naturparkwoche der 1. Klassen

Trägerfächer: Werken, Geografie/Wirtschaftskunde, Geschichte/Sozialkunde, Bildnerische Erziehung, Bewegung &Sport und Deutsch

Team: Naturparkteam:

Anita Zimm, DI Robert Böhm, DI Peter Czermak

Lehrerteam:

Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger, Dipl. Päd. HOL Erich Götzinger,  Dipl. Päd. HOL Sandra Schnell,

Montag:

Vorarbeit in Geografie/Wirtschaftskunde

Vorbesprechung und Planung mit den SchülerInnen

 

Dienstag:

Führung im Naturpark – Wanderung – Erkundung des Geländes

Mittwoch:

Sammeln von Materialien

Planung und Gestaltung eines Fußreflexzonenpfades

„Ein Platz für uns“

Donnerstag:

Weiterarbeit am Fußreflexzonenpfad – Mandala

„Spuren, die wir hinterlassen“ - Freilegen einer Steingruppe und Integration in den Pfad

 

Freitag:

Zusammenfassung und Diskussion

Nacharbeitung und Dokumentation mit den Schüler/innen der dritten Klassen erarbeitet.

  1. 24. Oktober 2011 – Schulforum der Hauptschule Heidenreichstein

Vorstellung des Projekts durch Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger

Beschlussfassung: Kooperation Schule und Naturpark

 

  1. 11. November 2011 – Sitzung des Naturparks im Rathaussaal – Teilnahme von Dipl.

Päd. HOL Margit Weikartschläger

  1. 30. November 2011 – Teambesprechung in der Hauptschule über die weitere

Vorgehensweise und Planung für das Jahr 2012

Team:

Mag. Ferdinand Baumgartner

Anita Zimm

DI Robert Böhm

Melitta Schmid

HD Johann Dangl

Dipl. Päd. HOL Erich Götzinger

Dipl. Päd. HOL Margit Weikartschläger

  1. 3. Dezember 2011 – Tag der offenen Tür – Vorstellung des Projektes

Informationsstand in der Aula der Hauptschule Heidenreichstein

  1. 8. Dezember 2011- Teilnahme des Elternvereins am Heidenreichsteiner

Wirtschaftspfad

  1. 11. Dezember 2011: Evaluierung durch Mag. Matthias Heiß
  1. 15. Dezember 2011 – Punschstand Schule und Naturpark auf dem Rabachtl (kleiner

Stadtplatz)

  1. 20. Jänner 2012: Besprechung zur Organisation des Aktionstags
  1. 2. 2. 2012: Evaluierung und Aktionstag in der HS Naturparkschule

Atelierunterricht mit  verschiedenen Workshops zum Thema Natur

Betrachtung aus allen Gegenständen unter Teilnahme aller Lehrer/innen und Mitgliedern des Naturparks.

Die Evaluierung wird durch Matthias Heiss bei der Abschlusspräsentation vorgenommen. Den Initiatoren Margit Weikartschläger und Ferdinand Baumgartner wird die Tafel „Naturparkschule“ feierlich überreicht.

Naturparkteam:

Martin Arnberger: Fischwirtschaft

Willi Bauer: Wald

Peter Czermak: keltisches Baumhoroskop

Robert Böhm : Streichen der Kästen für das keltische Baumhoroskop

Hannes Rammel: Jagd und Hege

Astrid Resch: Filzen

Anita Zimm: Herstellen von Baumgirlanden

 

Lehrerteam:

Ausstellung:

Verena Bauer, Sonja Seidl: Plakate und Gedichte zum Thema Tiere

Erich Götzinger: Herstellen und Durchbohren von Baumscheiben Herbert Poindl: Bild des Monats, sigrid Jescho, Erich Götzinger

Sandra Schnell: Arbeit mit Steinen

Anita Weber, Heidi Praschinger: Gestecke und Mandalas aus Naturmaterialien

Ingrid Redl: Einstudieren eines Tanzes für die Präsentation

Marion Pölzl: Liedeinstudierung - Mein Freund der Baum

Margit Weikartschläger: Vorbereitung der Präsentation und Gesamtleitung

März  2012: Projekteinreichung beim Tag der Talente, Meilenstein und Gemeindevifzack

  1. 25. März 2012: Teilnahme am Spatenstich des Naturpark mit Landtagspräsident Johann Penz, Landtagsabgeordnetem Johann Hofbauer, Bürgermeister Gerhard Kirchmaier, Vizebürgermeister Christian Nöbauer, Margit Weikartschläger als Lehrerin und verantwortliche Stadträtin für Tourismus

Gedichtvortrag der Schüler/innen der  2a

Musikstück durch Bastian Allram (Posaune) und Melanie Ludwig (Trompete)

 

April 2012: Herstellung eines Modells des Infozentrums Naturpark durch HOL Erich Götzinger und der Werkgruppe  der 2. Und 3. Klasse, welches auf der Mini-Messe Heidenreichstein in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft ausgestellt wurde. Der Text dazu wurde auf Deutsch, Englisch und Tschechisch mit den Lehrer/innen Ilona Zahradnik und Margit Weikartschläger verfasst.

  1. 7. und 8. Mai 2012: Naturparktage: Mitarbeit beim Anlegen von vier Blumenbeeten, Restaurieren des Fußreflexzonenpfads, Grillen

Naturparkteam: Eva Baumgartner, Helene Ringler,

Künstler: Peter Czermak

Lehrerteam: Erich Götzinger, Sandra Schnell, Margit Weikartschläger

Mütter: Irene Hager und Claudia Pollek

Grillwürsterl vom Naturpark

  1. 25. Mai 2012: Teilnahme am Naturparkfest
  2. 15. und 17. Juni 2012: Naturparktage
  3. 18. Juni 2012: Aufarbeitung der Naturparktage in der Schule

Schuljahr 2012/13

 

  1. 6. September 2012: Wandertag zum Naturpark, Führung der 1. Klasse durch Solveig
  1. 7. und 10. September 2012: Unkrautjäten beim Gemüsebeet und beim Kinderspielplatz, Restaurieren des Fußreflexzonenpfads, Müllwanderung durch den Naturpark, Sammeln für die Dekoration bei der Eröffnung des Naturparkgebäudes, Naturparklauf

Lehrerteam: Erich Götzinger, Margit Weikartschläger, Sandra Schnell, Anita Weber

Vater: Martin Wurz

  1. 7. 12. 2012: Tag der offenen Tür – Mikroskopieren mit Solweig und Michaela Bodner
  2. 20. 12. 2012: Prädikatisierung in St. Pölten – 1. Naturpark-Hauptschule Niederösterreichs

Überreichung des Dekrets durch Landesrat Stephan Pernkopf.

Mit dabei Vizebürgermeister Christian Nöbauer, Bezirksschulinspektor Franz Weinberger, Gabriele Pichler (NUP), Ferdinand Baumgarntner, Karl-Heinz Piringer (Agrargenossenschaft) Dir. Dangl, Sandra Schnell, Erich Götzinger und Margit Weikartschläger.

Präsentation des Projekts: „Barfuß im Wald“ mit Vortrag von Referaten, Jazzdance + Gedicht „Über de Erdn“

 

  1. 26. Oktober 2013: Mitgestaltung der Eröffnung des Naturparkzentrums

Einstudierung von drei Liedern, 1 Gedicht und 1 Jazzdance, Erstellen einer Powerpointpräsentation für den Naturpark

 

  1. 8. Dezember 2013: Tag der offenen Tür

 

  1. 23. Jänner 2013: Workshop mit Willi Bauer – Gestaltung der Säulen in der Aula, Vortrag zum Thema Baum
  1. 2. Februar 2013: Aktionstag – Lernateliers

Umgang mit der Natur – Naturpark

Jäger als Heger – Johannes Rammel

Waldviertler Karpfen – Zubereitung – Kinsky’sches Forstarmt/Reinhard Sprinzl – Martin Arnberger

Schmuckherstellung durch Filzen – Künstlerin Astrid

 

  1. 8. Mai 2013: Workshop mit Willi Bauer zur Vorbereitung der Waldjugendspiele
  2. 16. Mai 2013: Waldjugendspiele – Teilnahme 2. Klassen in Langschwarza
  3. 24. Mai 2013: Wasserjugendspiele – Teilnahme der 3a
  4. 12. Juni 2013: gemütliches Beisammensein im Naturpark von Lehrer/innen und Naturparkteam
  5. 19. Juni 2013: Schulfest
  6. 24. 6. Und 27. 6. 2013: Naturparktage
  7. 26. 6. 2013: Naturparkfest

Schuljahr 2013/14

 Jahresthema Wasser  - Bau eines Wasserrads für das Viertelfestival

Vodaċka

Projekt aus den Gegenständen: Geschichte/Sozialkunde, Geographie/Wirtschaftskunde, Werken, Musik, Englisch, Tschechisch

 

  1. 27. 9. 2013 Lehrausgang nach Waidhofen/Thaya – Besuch der Energieagentur
  2. 25. Oktober 2013: Halloween im Naturpark
  3. 11. April 2014 Aktionstag – Atelierunterricht

Spiralwasser – Verbesserung des Wassers mit Peter Paffrath

„Natur im Garten“ – Sabine Achtig: Anlegen eines Komposthaufens

Bewegung – Smoveys mit Silvia Bittermann

Amateurfunker – Rainer und Maria Gangl, Franz Popp, Max Hladil

Technik

Film – Filmwerkstatt unter der Leitung von Sonja Eder und Peter Gold – Erstellen eines youtube-Films unter dem Aktionstag Neue Mittelschule: https://www.youtube.com/watch?v=tBfSZBmXVPk

  1. 21. Mai 2014 Teilnahme an den Wasserjugendspielen in Gmünd
  1. 13. Juni 2014 Durchführung des Projekts Vodačka – Viertelfestival 2014

Alle Schüler/innen und Lehrer/innen der Schule, die Bläsergruppe unter der Leitung von Martin Kaburek, die Kreativgruppe waren an diesem Projekt beteiligt. Im Werkunterricht wurde unter der Leitung von Erich Götzinger ein Wasserrad gebaut, welches auf dem Naturparkgelände aufgestellt wurde. Die Präsentation wurde von Margit Weikartschläger erarbeitet und geleitet. Die musikalische Leitung hatte Marion Pölzl. Zum Teil wurden Lieder und Sketches unter Anleitung von  Ilona Zahradnik tschechisch und englisch (Margit Weikartschläger) übersetzt.

Das Projekt wurde vom Viertelfestival mit 3000,- gefördert. Mit dem Geld wurden Funkmikrofone für die Schule  angekauft.

Das Wasserrad blieb beim Naturpark. Zusätzlich wurde eine Tafel aufgestellt, die an das Viertelsfestival 2014 erinnert.

 

  1. 20. Juni 2014 Arbeitseinsatz im Naturpark

                                    Lehrerteam:

Erich Götzinger

Sandra Schnell

Margit Weikartschläger

Naturparkteam:

Michaela Bodner

Bernhard Pichler

Gabi Nöbauer

Oskar Pani

                                   

  1. 24. Juni 2014 Workshoptag:

Amateurfunk – Sprecherlaubnis für OE3XHA – eigenes Rufzeichen für die Schule

Feuerwehr – Besuch der Feuerwehr und Führung durch das Gebäude, Kennenlernen des HLF 3

Energieagentur – verschiedene Workshops zum Thema Umgang mit Technik und Energie unter der Leitung von Hanna Ergott- Kennenlernen eines E-Bikes und eines E-Cars.

Naturpark – Gabi Nöbauer, Solweig Gschwandtner, Michaela Böhm und Michaela Bodner

  1. 29. Juni 2014 Naturparkfest

Schuljahr 2014/15

 

  1. 4. September 2014: Wandertag und Führung für die 1. Klassen
  2. 5. September 2014: Arbeitseinsatz im Naturpark (Beginn des größten Insektenhotels, Renovierung Fußreflexzonenpfad)
  3. 8. September 2014: Arbeitseinsatz im Naturpark_ Herstellen von Plakaten und Puppen für Halloween
  4. 31. Oktober 2014: Halloween im Naturpark (Herstellen von Jack o’Lanterns)
  5. 27. März 2014: Aktionstag

NÖ Abfallverband – Silvia Thor –

Spiralwasser – Peter Paffrath

Rotes Kreuz – Günther Waldhäusl

Zivilschutz – Max Hladil

Amateurfunk – Fam. Gangl, Franz Popp

Naturpark - Gabi Nöbauer, Michaela Böhm

Natur und Garten – Naturpark – Solveig und Michaela Bodner

 

  1. 5. Mai 2015 Teilnahme am Europatag der Schulen - Workshop mit dem Amateurfunkern – Gespräch mit Rainer Gangl – Platz 9
  2. 29. Mai 2015: Schulfest
  3. 19. Juni 2015 Arbeitseinsatz im Naturpark
  4. 22. Juni 2015 Aktionstag im Naturpark
  5. 23. Juni 2015: Gemütlicher Abend im Naturpark
  6. 28. Juni 2015: Naturparkfest

 

Schuljahr 2015/16

10.September 2015: Wandertag und Führung der 1. Klassen im Naturpark

  1. 11. September 2015: Arbeitseinsatz im Naturpark
  2. 14. September 2015: Arbeitseinsatz im Naturpark
  3. 23. Oktober 2015: Halloween im Naturpark – Bats – Projekt aus dem Englischunterricht
  4. 21. November 2015 : Tag der offenen Tür
  5. 18. März 2016: Aktionstag in der Schule

Naturpark: Gabi Nöbauer, Soweig Gschwandtner, Michaela Böhm, Angelika Erhart

Jagdverband: Verena Ruso

Mineralogie: Franz Petzl

Naturpark: Erich Götzinger, Horst Dolak 

Amateurfunk: Maria und Rainer Gangl, Max Hladil

  1. 23. Mai 2016: Naturparktag - Gemüsepyramide
  2. 26. Mai 2016: Schulfest
  3. 31. Mai 2016: gemütliches Beisammensein im Naturpark
  4. 2. Juni 2016: Besuch von Margit Weikartschläger im Naturpark Jauerling – Verabschiedung von Matthias Heiss
  5. 24. Juni 2016: Naturparktag
  6. 26. Juni 2016: Naturparkfest

Schuljahr 2016/17

 

  1. 8. September 2016: Fahrt mit der Schmalspurbahn der NNÖMS & Naturparkschule Heidenreichstein nach Altnagelberg – Betriebsbesuch und Führung in der Glaserzeugung Apfelthaler – Möglichkeit zum Blasen einer Durstkugel

 

  1. 9. September 2016: Arbeitseinsatz der zweiten Klassen im Naturpark.

Sandra Schnell, Pia Spatschek Bachhofner, Margit Weikartschläger

Führung für die 1. Klasse – Gabi Nöbauer

  1. 17. September 2016: Heuriger im Naturpark
  2. 29. Oktober 2016: Halloween im Naturpark
  3. 3. Dezember 2016: Tag der offenen Tür – Bau eines Miniaturaussichtsturm für den Schaukasten bei der Post
  1. 31. März 2017 Ortsrandsäuberung
  2. 7. April 2017 Aktionstag

Zivilschutz – Max Hladil, SR Kurt Pani

Amateurfunk – Maria und Rainer Gangl, Franz Popp

Umzug in die neu sanierte Schule – Sandra Schnell, Margit Weikartschläger – Schüler der 4b

 

  1. 5. Mai 2017 – Funkamateure – Teilnahme am Europatag der Schulen - Platz 5
  1. 11. Mai 2017 und 26. Juni 2017 Naturparktag 2. Klassen

Lehrerteam:

Mario Macho, Ulrike Rosenmayer, Margit Weikartschläger

Naturparkteam:

Horst Dolak, Doris Göls, Gabi Nöbauer, Bernhard Fraißl

  1. 27. Juni 2017 – Workshoptag

Workshops zu vrschiedenen Themen von den Lehrer/innen der Schule organisiert. Lernateliers mit mehrstufigem Unterricht

 

Schuljahr 2017/18

  1. 7. September 2017 – Wandertag - Naturpark, Käsemacherwelt, Führung der 1. Klassen durch den Naturpark
  1. 8. September 2017 Arbeitseinsatz der 2. Klasse

Lehrerteam:

Julia Filler, Benjamin Redl, Margit Weikartschläger

Naturparkteam:

Horst Dolak, Gabi Nöbauer, Doris Göls, Christopher Pütz

  1. 2. Dezember 2017: Tag der offenen Tür – Naturpark mit Gabi Nöbauer
  2. 23. März 2018 Aktionstag in Zusammenarbeit mit dem Naturpark – Thema: Soziales Lernen
  • Naturpark I: Wasser (Gabi Nöbauer, Solweig Gschwandtner)
  • Naturpark II: Wald (Michaela Böhm, Angelika Erhart)
  • VNÖ Jagdverband: erena Ruso
  • Mineralien: Franz Petzl - Mineralien (BU-Raum) – Schmuckherstellung
  • Amateurfunk: Rainer und Maria Gangl
  • Polizei: Wolfgang Kahl Gemeinsam sicher)
  • Musikschule Martin Kaburek (2 Räume)
  • „Bambakids“- Vortrag Hans Pichler– Leben in Kenia – Aula

 

  1. 17. Mai 2018: Tag der Artenvielfalt
  1. 25. Juni 2018: Besuch der Feuerwehr
  2. 26. Juni 2018: Vortrag Egger Bernhard: Youtube – Traum oder Albtraum einer Generation