Naschhecke und Schulgarten

Unser Schulgarten ist ein wunderbarer Ort, der vielfältig und gerne genützt wird.

Nach der erfolgreichen Ernte im Schuljahr 2017/2018 wurde auch heuer wieder der Schulgarten aktiviert. In den letzten Wochen wurde der Schulgarten aus dem Winterschlaf geholt und fleißig umgestochen und gegraben. Die Schülerinnen und Schüler setzten Stecklinge und sogar Erdäpfel wurden wieder angebaut. 

Neu in diesem Schuljahr ist eine Naschhecke die von den Schülerinnen und Schülern angelegt wurde. Ribisel in rot und schwarz, Stachelbeeren, Him- und Brombeeren werden in Zukunft den Schulalltag der Schülerinnen und Schüler versüßen.